Inhalt überspringen
extra_toc

Der Fortsetzungsroman, den die Hörzeitung BliTZ Berlin jede Woche exklusiv für hörbar macht, gab den Anstoß: Der könnte doch auch in anderen Hörzeitungen eine nette "Zugabe" sein. Wichtig: Die Rechte für eine solche Veröffentlichung sind vorhanden. Auch in anderen Hörzeitungen gibt es Aktive, die mit eigenen Beiträge das Programm aus Zeitungsartikeln ergänzen. Eine Kollegin hat zum Beispiel die Biografie von Loki Schmidt als Hörbeitragsreihe gestaltet.

Solche Beiträge könnten auch andere Hörzeitungs-Hörerinnen und -Hörer erfreuen, manche Redaktion hat Interesse, ihre Hörzeitung entsprechend zu erweitern. Dem eigentlichen Zweck und Thema der Hörzeitung wird dabei ja nichts weggenommen, der zusätzliche Inhalt ist eine "Zugabe".

Das zu nutzen wird jetzt leichter: Redaktionsmitglieder, die sich auf der Seite atz-blinde.de/red/ anmelden (z.B. zum Hochladen Ihrer Hörzeitung an das Kopierstudio), finden dort einen Link zum Austausch von Beiträgen. Damit erreichen Sie das Portal, auf dem Angebote bereitgestellt und zur eigenen Nutzung auch heruntergeladen werden können. Die Bedingungen zum Mitmachen sind dort ebenfalls in Kurzform zu lesen.

Ganz wichtig (und fair gegenüber Urheber/innen und Bereitstellenden): Stellen Sie nur etwas bereit, wenn Sie wirklich darüber verfügen dürfen. Und sagen Sie bei einer Weiterverbreitung, wem Sie das Hörmaterial verdanken.

 

Diese Seite ist mit dem joomla-CMS gestaltet.