Inhalt überspringen
extra_toc

Ein paar Informationen ...

... benötigen wir natürlich, wenn wir Ihnen etwas aus unserem Angebot schicken sollen. Wir müssen diese Angaben, die Sie uns geben, auch in unserer EDV speichern und benutzen. Aber wir verwenden Sie nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck und geben sie auch nicht an Dritte weiter.

Rufen Sie uns unter 05531/7153 an und sprechen Sie auf den Anrufbeantworter. Oder schreiben Sie eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wenn möglich erfüllen wir Ihren Wunsch sofort und ersparen Ihnen und uns unnötige Rückfragen.

Hörproben ...

... der von uns verbreiteten Zeitungen können Sie in der Regel ohne weitere Formalitäten erhalten. Nennen Sie uns dazu Ihren Namen und Ihre Postanschrift. Wir müssen auch wissen, in welchem Format Sie hören möchten:

  • Wenn Sie eine CD bestellen, erhalten Sie per Post eine Daten-CD, die Sie mit MP3- oder Daisy-Wiedergabegeräten hören können. Mehrere Titel fassen wir auf einer Sammel-CD zusammen.
  • Wenn Sie eine Hörprobe zum Download erhalten möchten, benötigen wir zusätzlich Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen einen Link für den Download zusenden können. Damit erhalten Sie die gewünschte Hörprobe als ZIP-Datei zum Herunterladen.
  • Wenn Sie einen Daisy-Player (oder eine App) für das Daisy-Online-Verfahren besitzen und unsere Hörmedien darüber nutzen möchten, teilen Sie uns das bitte mit. Dazu benötigen wir ebenfalls Ihre Mailadresse.

Abonnements ...

... unserer eigenen Zeitungen können Sie in der Regel ebenso formlos bestellen. Auch dazu brauchen wir Ihre vollständige Postanschrift und je nach Vertriebsweg (wie oben bei den Hörproben beschrieben) Ihre Mailadresse. In Zweifelsfällen müssen wir eventuell um einen Nachweis bitten, dass Sie zum Kreis der Menschen mit starken Seheinschränkungen gehören. Mit der Bestellung akzeptieren Sie unsere Bezugsbedingungen, vor allem die Pflicht zur Zahlung des jeweiligen Hörerbeitrags.

Wenn Sie eine Zeitung abonnieren möchten, die wir im Auftrag eines anderen Herausgebers versenden, müssen Sie das in der Regel bei diesem Herausgeber selbst tun. Die Kontaktadresse erfahren Sie über unsere Zeitungsliste oder im Impressum der Hörprobe. Im Zweifelsfall fragen Sie uns.

Unsere eigenen Hörzeitungen und die mancher Vertragspartner bezahlen Sie bei uns. Dann helfen Sie uns sehr, wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung geben. Das können Sie in einem formlosen Brief tun oder mit einem Formular, das wir Ihnen zusenden. Wir brauchen auf jeden Fall die rechtsverbindliche Unterschrift der Kontoinhaberin/ des Kontoinhabers unter der Erklärung, dass wir Beiträge von ihrem/seinen Konto abrufen dürfen. Name und ggf. Anschrift sowie IBAN und BIC der Bankverbindung speichern wir, um die Abbuchungen ausführen zu können.

Diese Seite ist mit dem joomla-CMS gestaltet.