Inhalt überspringen
extra_toc

Drucken Sie Ihr SEPA-Lastschrift-Formular

Formlose Einzugsermächtigungen  ohne Unterschrift (per Telefon oder E-Mail) gibt es seit der Einführung des SEPA-Systems nicht mehr. Wenn Sie also per Bankeinzug bezahlen möchten, brauchen wir immer ein schriftliches Mandat.

Unser Service: Geben Sie unten Ihre Bankleitzahl und Ihre Kontonummer ein und drucken Sie das Formular aus (über die Druckfunktion Ihres Internetprogramms). Sie können den Ausdruck gerne so verkleinern, dass er auf eine Seite passt. Unterschreiben SIe und senden das Formular per Brief oder FAX an die atz. Sie können es auch scannen und die Datei als Mailanhang an uns schicken.

Ihre unten eingetragenen Daten werden nicht an uns übertragen oder bei uns gespeichert. Wenn Sie Sorge haben, dass jemand Ihren Computer ausspioniert, drucken Sie das Formular mit leeren Feldern aus und tragen Ihre Daten auf dem Blanko-Formular ein.

SEPA-Mandat - Einzugsermächtigung

Hiermit gestattet die Inhaberin/der Inhaber des nachfolgend genannten Bankkontos dem Verein atz Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V., fällige Beiträge für Hörmedien und Dienstleistungen durch SEPA-Lastschrifteinzug gemäß den gesetzlichen Regelungen abzubuchen. Das Geldinstitut wird mit der Ausführung beauftragt.








Diese Seite ist mit dem joomla-CMS gestaltet.