atz Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde - Freizeit
Hörmedien für
Sehbehinderte
und Blinde

blinden-pressedienst: Freizeit

Workshop im Blindentennis

Zu einem Blindentennis-Workshop vom 28.09. bis 30.09.2018 in Köln sind Anfänger, Fortgeschrittene und Trainer dieser "inklusiven" Sportart eingeladen. Dieses Tennis wir in einem verkleinerten Feld gespielt, mit einem rasselnden Ball und Linien, die mit den Füßen fühlbar sind. (Sehende verbinden sich die Augen und machen mit.) Veranstalter sind das "Tennis für alle"-Projekt der Gold-Kraemer-Stiftung und der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband. Auskunft gibt: Torsten Resa, E-Mail: t.resa@dbsv.org, Tel: 030-28 53 87-281.

Zurück

 
gedruckt von www.blindenzeitung.de/Freizeit.php am 22.08.2018 um 03:27 Uhr
Gestaltet mit WebsiteBaker