Hörmedien für
Sehbehinderte
und Blinde

blinden-pressedienst: Freizeit

Museumsworkshop: Die Kräuter der Bergbauern

Als Ausflugsziel für Gruppen blinder Menschen bietet sich das Allgäuer Bergbauernmuseum Diepolz an, in dem jederzeit ein spezielles Kräuterseminar gebucht werden kann. Die Teilnehmenden stellen in einem Mörser eine individuelle Kräutersalzmischung her; sie können Düfte, Texturen und Geräusche erleben. Zur Vertiefung des Wissens gibt es eine Liste der verwendeten Kräuter aus dem hauseigenen Bauerngarten in Brailleschrift. Das Allgäuer Bergbauernmuseum e.V. in 87509 Immenstadt (es nennt sich auch Museum zum Mitmachen, Be-greifen und Entschleunigen) informiert unter Telefon 08320 925 929 0 oder E-mail info@bergbauernmuseum.de.

Zurück

 
gedruckt von www.blindenzeitung.de/Freizeit.php am 16.07.2018 um 22:28 Uhr
Gestaltet mit WebsiteBaker