Hörmedien für
Sehbehinderte
und Blinde

Blickfang und Hörschau

[ Startseite > Teamtreff > Bekannt werden ]
Ein Blickfang beim Infostand, eine unüberhörbares Ratespiel und eine Diaschau zum sehen und hören - so machen Sie auf sich und uns aufmerksam.

Ein Windspiel zum Anfassen

CDs in Serie, bedruckt in Schwarz- und Punktschrift: Da kann man fast alle Hörzeitungstitel kennen lernen, die die atz herstellt. Der "Vorhang" kann auf einer Leine aufgehängt oder mit dem mitgelieferten "Kleiderständer" als Raumteiler verwendet werden. Kommt leihweise per Post in zwei Paketen.

 

Drei Bilder mit kurzen Texten stellen die Arbeit der atz darEin Großplakat zum Ausrollen

Öffentlichkeitsarbeit - oder auch einfach "Werbung in eigener Sache" - braucht viele Wege. Wenn Sie einen Informationsstand einrichten, stellen wir Ihnen gerne unser "Roll-Up" zur Verfügung: Zwei Meter hoch ist es ein guter Blickfang, aufgerollt mit einer Auftstellmechanik kommt es zu Ihnen (nur im Freien bei Wind sollte man es festbinden). Rechts sehen Sie die grafische Gestaltung.

 

Ein Ratespiel zum Hören

Ein Computer mit Lautsprecher genügt - und schon können Sie Menschen zu einem Ratespiel einladen, an dem Sehende und Blinde gleiche Chancen haben. Es erklingen immer wieder zufällig neu zusammengesetzte Stimmen Prominenter Menschen aus 5 Jahrzehnten deutscher Geschichte - die zu erraten sind. Gerne können Sie die Stimmen auch mit örtlicher Prominenz oder Ihrem Sprecherteam ergänzen. Bei Interesse: Fragen Sie uns gerne.

Eine kleine Fotoschau - auch zum Hören

Wenn Sie die Arbeit Ihrer Redaktion präsentieren, machen Sie das vielleicht mit Bildern oder einem kleinen Film. Wollen Sie das ergänzen um einen kurzen Blick in unsere Vereinszentrale, so können Sie dazu unseren kleinen Dia-Film benutzen. Den gibt es auch in einer Version mit Hör-Erklärungen für Blinde.

Zurück

 
gedruckt von www.blindenzeitung.de/Werben um Hörer und Hilfe.php am 16.12.2018 um 23:18 Uhr
Gestaltet mit WebsiteBaker