Hörmedien für
Sehbehinderte
und Blinde

blinden-pressedienst: Terminkalender

21.02.2018: Die Bösen Schwestern auf der BVN-Kleinkunstbühne in Hannover

Einen Abend zum "Nachlachen" verspricht der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen (BVN) für den 21. Februar ab 19 Uhr. Er hat das Duo "Die bösen Schwestern" auf seine Bühne (Kühnsstr. 18, Hannover-Kirchrode) eingeladen,  "das Beste aus 2000 Jahren" zu präsentieren. Die "Schwestern", bekannter hannoverscher Geheimtipp,  bewegen sich irgendwo zwischen Travestie und Kaberett, Comedy und Musical . Kartenreservioerungen beim BVN unter Telefon 0511/51040. Mailanfragen an werner.schlager@gmx.de.

10.03.2018: Autofahren für blinde Menschen

Als blinder Mensch einmal selbst ein Auto fahren: Das machen der Allgemeine Blindenverein Berlin und die Fahrlehrerverbände aus Berlin und Brandenburg möglich - in diesem Jahr am 10. März. Anmeldung und Auskunft per Telefon 030 895 88-0, E-Mail  autofahren@absv.de, im Internet www.absv.de/autofahren-fuer-blinde.

 
gedruckt von www.blindenzeitung.de/Terminkalender.php am 18.02.2018 um 11:06 Uhr
Gestaltet mit WebsiteBaker